Home > Wordpress > WordPress: Werbung bestimmten Benutzergruppen zuweisen mit Who See Ads

WordPress: Werbung bestimmten Benutzergruppen zuweisen mit Who See Ads

13. Dezember 2009

Viele Blogger möchten sich mit ihrem Blog ein kleines Taschengeld verdienen, bzw. durch Werbung zumindest soviele Einnahmen erzielen, dass die Serverkosten abgedeckt sind. Doch es ist immer eine Schwierigkeit das Gleichgewicht zwischen zu viel und zu wenig Werbung zu finden. Stammleser möchte man beispielweise nicht vertreiben und deswegen sollten diese auch wenige Werbung zu gesicht bekommen. Außerdem werden diese auch sehr schnell “Bannerblind”.Besucher, die über Suchmaschinen auf den Blog finden, sollten vielleicht mehr Werbung zu sehen bekommen.

Das “Who See Ads” Plugin von Perun ermöglicht folgendes:

  • Entscheide ob Stammleser Werbung sehen sollen.
  • Entscheide ob Suchmaschinenbesucher Werbung sehen sollen.
  • Entscheide ob in Posts die älter als X-Tage (beliebig auswählbar) sind automatisch Werbeeinblendungen haben sollen.

Einbinden kann man dieses Plugin relativ einfach. Näheres zur installation und zur Bedienung des Plugins findet ihr auf dem Obrigen Link.

Share
Categories: Wordpress Tags: , ,

Kommentare sind geschlossen