Home > Technik > Android 2.2 für das Nexus One erhältlich!

Android 2.2 für das Nexus One erhältlich!

30. Juni 2010

Das offizielle Update des Androiden Betriebssystems ist nun exklusiv angelaufen! Versprochen werden mit dem Update massive Performanceverbesserungen und auch sogenannte Hotspot-Funktionen. Google hat nun begonnen das lange angekündigte Betriebssystem nach zahlreichen Testversionen endlich für das Nexus One Handy auszuliefern.

Nach und nach wird jetzt jeder Nutzer des Nexus One über das neu verfügbare Update informiert. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit das Update sofort und manuell zu installieren. Dazu muss man zum Beispiel nur diesen Link folgen.

Durch die Einführung eines Just-in-Time-Compilers für die Android-eigene Java-Virtual-Machine “Dalvik” werden die meisten Anwendungen spürbar beschleunigt. Das soll ein Effekt sein, der sich nicht nur bei Benchmarks mit viel besseren Werten niederschlagen soll, sondern auch im alltäglichen Gebrauch eine viel bessere Performance aufzeigen soll. Ein weiteres Highlight ist das sogenannte “USB-Tethering”. Mit dieser Funktion können bis zu 8 Geräte gleichzeitig das Mobiltelefon als mobilen Internethotspot verwenden. Außerdem kann man endlich Android-Apps auch auf Speicherkarten auslagern und sie müssen nicht zwingend am Telefonspeicher sein.

Für das HTC Desire soll übrigens das neue OS bis ende August veröffentlicht werden. Ich hoffe, dass auch bald ein Update für das Samsung Galaxy S kommt, da ich es mir nächste Woche zulegen möchte.

Share

Kommentare sind geschlossen