Archiv

Artikel Tagged ‘Linux’

Effiziente Serveradministration mit Webmin!

24. Oktober 2010 Comments off

Viele, die einen eigenen dezidierten Rootserver besitzen kenn bestimmt das Problem: einerseits hat man viel mehr Möglichkeiten mit einen “eigenen” Server, andererseits bedeutet das genauso, dass man gleich viel mehr Zeit in Systemverwaltung und Administration investieren muss. Verwaltungstools wie Plesk und Cpanel gibt es zwar, jedoch sind diese kostenpflichtig und mir persönlich viel zu teuer. Hierfür gibt es aber glücklicherweise ein kostenloses Open-Source Verwaltungstool names Webmin, welches sich als Lösung anbietet! Webmin ermöglicht es, über den Browser Serververwaltungsarbeiten, wie Updates ausführen, zeitgesteuerte Backups oder sogar Benutzer und Gruppen zu editieren! Also kurz gesagt: Man erspart sich den (manchmal schwierigeren und komplizierteren) Weg über einen SSH-Zugang und kann Serververwaltungsarbeiten an einer grafischen Oberfläche durchführen.

Mehr…

Share

Tutorial: Wie kann ich den Ordner wp-admin umbenennen, um die Sicherheit von WordPress zu erhöhen?

28. Juni 2009 1 Kommentar

Wenn man schon einige Zeit lange mit WordPress arbeitet sollte man sich auch über die Sicherheitslücken in diesem Portal gedanken machen. In diesem Beitrag erkläre ich, wie man den wp-admin Ordner umbenennt um die Sicherheit von WordPress zu erhöhen.
Ich habe schon oft gehört, dass Blogs durch den wp-admin Ordner gehackt wurden. Aber was kann gemacht werden, um diese Sicherheitslücke zu beheben und die Sicherheit von WordPress zu erhöhen?

Mehr…

Share