Archiv

Artikel Tagged ‘LED-Taschenlampe’

Ein (Licht-)Blick auf die LED-Taschenlampen von NiteCore

13. März 2013 Comments off

In den letzten Jahren hat sich der Taschenlampen-Markt rasant geändert. Was früher ein einfaches “Metallkästchen” war, welches (meist ungenügend) Licht spendiert hat, ist heute eine sparsame LED-Taschenlampe, mit verschiedensten Leuchtprogrammen und Funktionen – fast schon irgendwie ein kleiner Computer. Auf yaijii.com wurden schon einige sowohl größere und komplexere als auch kleinere Taschenlampenmodelle getestet, nun möchte ich mich heute einem ganz speziellen Taschenlampen-Hersteller widmen: NiteCore. Diese Herstellerfirma stellt qualitativ hochwertige LED-Taschenlampen her, welche sich rasch bei Sportlern und Outdoor-Fans durchgesetzt haben und als äußerst beliebt gelten.

Mehr…

Share

Innovative Led Lenser LED Taschenlampe: Die M7R

24. September 2010 1 Kommentar

[Trigami-Review] Inzwischen ist eine neue Taschenlampe aus dem Hause Zweibrueder gekommen: Die Led Lenser M7R. Vielleicht könnt ihr euch ja noch erinnern, als ich die Led Lenser M7 vorgestellt habe. Doch worin unterscheiden sich diese beiden Modelle? Diese Antwort ist einfach: Das “R” bei der M7R bedeutet so viel wie Recharge. Die M7R ist also eine wiederaufladbare Taschenlampe. Die Leuchtdauer wurde im gegensatz zur M7 enorm gesteigert. Ich konnte bei einem eigenen Test fast die doppelte Leuchtdauer bei der M7R erreichen! Die Vorteile die sich durch die M7R ergeben sind sehr positiv: zum einen muss man sich nie Batterien nachkaufen (was auch nebenbei erwähnt sehr umweltfreundlich ist), zum anderen hat man eine viel längere Leuchtdauer.

Mehr…

Share

LED Technik vom Feinsten: Die neue LED LENSER M7

26. Juli 2010 Comments off
  1. [Trigami-Review] Heute möchte ich euch eine neue Innovation im Bereich der LED – Technologie aus dem Hause der Firma Zweibrüder Optoelectronics vorstellen: die neue Led Lenser M7. Die Firma Zweibrueder war mir zwar vorher schon bekannt, doch als ich so eine kleine Taschenlampe mit einer so enormen Funktionsvielfalt und Helligkeit bekommen habe, war ich wirklich beeindruckt. Im gut sortierten Fachhandel ist die Taschenlampe ab Anfang August bereits erhältlich. Wie man es im Namen der Taschenlampe eigentlich schon erraten kann, ist ein Led Licht bzw. ein “High end Power LED” in die Taschenlampe verbaut. Sie ist sehr kompakt gebaut und benötigt trotz einer riesigen Lichtkraft von 220 Lumen nur 4 Handelsübliche AAA Batterien bzw. AAA Akkus. Die genaue länge der Taschenlampe beträgt 13,7 cm und das Gewicht 193 g. Eine taktische Version mit dem Namen MT7 und einer Glasbruch Endkappe wird es im übrigen auch geben und eine aufladbare Version namens M7R mit dem neuen, innovativen Floating Charge Ladesystem.

Mehr…

Share