Archiv

Artikel Tagged ‘I9000’

Was man tun kann, wenn der Akku vom Galaxy S zu schnell leer wird

11. Dezember 2010 Comments off

Viele kennen wahrscheinlich das Problem: Wenn man sein Smartphone mal intensiv benutzt – also viel Telefonieren, Anwendungen bzw. Spiele ausführen, GPS und/oder Wlan benutzen, etc. – kann es schon mal vorkommen, dass der Akku einen vollen (Arbeits-) Tag nicht durchhält. Glücklicherweise gibt es einige Tricks und Tipps, wie man den Akkuverbrauch trotz intensiver Benutzung dezimieren kann. Grundsätzlich gilt für Handy Akkus im Allgemeinen folgendes zu beachten: Moderne LiIon-Akkus weisen keinen sogenannten “Memory-Effekt” auf, was so viel bedeutet wie, dass man den Akku grundsätzlich bei jeden Ladestand aufladen kann und er dennoch keine Leistung bzw. Kapazität verliert. Es ist aber zu beachten, dass ein LiIon-Akku nur eine gewisse anzahl an Ladezyklen überlebt und dann nicht mehr verwendbar ist. Deswegen sollte man, wenn man Wert darauf legt, dass der Akku lange Zeit hält, darauf achten, dass man den Akku nur aufläd, wenn er wirklich schon fast komplett entladen ist. Abgesehen davon sind auch Temperaturen über 40 Grad Celsius für einen Akku schädlich – man sollte sein Mobiltelefon also niemals in der Sonne liegen lassen.

Mehr…

Share

Die Galaxy S Codes

30. Juli 2010 Comments off

Viele denken, dass man mit seinem Mobiltelefon nur die Standardfunktionen nutzen kann, doch das Samsun Galaxy S I9000 kann auch noch andere Dinge mit speziellen Codes. Diese Codes muss man nur in die normale Rufnummerneingabe eingeben und auf anrufen drücken. Hier die Auflistung aller Galaxy S Codes:

Mehr…

Share

Ab jetzt im Fokus: Das Samsung Galaxy S I9000

16. Juli 2010 Comments off

Vielleicht kennen ein paar von euch bereits das neue Flagschiff von Samsung – das Galaxy S I9000. Ich besitze seit bereits ca. 2 Jahren das gleiche Sony Ericsson Mobiltelefon und habe mir gedacht, dass nun mal bald an der Zeit wird sich ein neues Telefon zu beschaffen. Zuerst habe ich an ein Iphone 4 gedacht, doch nachdem ich von den Antennenproblemen gehört habe, bin ich von dieser Idee abgewichen und habe mich letztendlich für das neue Samsung Galaxy S I9000 entschieden. Passend dazu habe ich eine neue Kategorie auf diesem Blog eröffnet (Im Fokus/Samsung Galaxy S). Ein anderer Grund war auch das “offene” Betriebssystem Android und natürlich auch der Preis – die Hälfte des Iphone Preises, bei gleicher Hardwarequalität wird wohl ein schlagfertiges Argument sein, dass für das Galaxy S spricht. Bei Apple zahlt man eben auch, dass Apple oben drauf steht.

Mehr…

Share