Home > Promotion > Schnelle Hilfe bei Herpes leicht gemacht!

Schnelle Hilfe bei Herpes leicht gemacht!

26. März 2010

[Trigami-Review]

Hattet ihr schon einmal Probleme wegen Herpes? Oder seid ihr von wiederspänstigen Lippenbläschen angeekelt? Dann ist Herpotherm genau das richtige für euch! Doch was ist Herpotherm genau? Bei diesem Produkt handelt es sich um ein CE-Zertifiziertes Medizinprodukt, welches in Deutschland hergestellt wird. Dieses elektronische Gerät, welches wie ein Lippenstift aussieht, ermöglicht es, die Herpeserkrankung – sofern es möglichst bei dem ersten auftreten der Symptome verwendet wird – effizient zu verhindern.

Da dieses Gerät sehr kompakt ist, kann es praktisch überall mitgenommen und verwendet werden. Die Anwendung ist übrigens immer gleich – egal welches Alter oder Geschlecht man hat. Jedoch sollte man bedenken, dass dieses Gerät immer nur von einer Person verwendet werden sollte aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr von Herpes.

Doch wie funktioniert das alles genau?

Die Behandlung erfolgt ohne der Anwendung von irgendwelchen chemischen Stoffen. Wenn der “Stift” aufgedreht wird, entwickelt sich eine konzentrierte Wärme von ca. 51-52 Grad Celsius. Dadurch, dass die mit dem Herpesvirus befallenen Zellen erwärmt werden, kann eine teilweise oder komplette Denaturierung von Enzymen und Proteinen erreicht werden. So kann die Vermehrung des Virus intelligent unterbunden werden. Die sogenannten Hitzeschockproteine, welche sich durch die Anwendung des elektronischen Herpes Stiftes auch entwickeln, sorgen für eine sofortige Aktivierung des Immunsystems. Also kurz zusammengefasst: Die entwicklung der Herpeserkrankung kann gestoppt werden und nervige Symptome wie zum Beispiel Kribbeln, Brennen, Juckreiz oder Spannungsgefühl können abklingen.

Schön und gut, aber kann man sich damit auch verbrennen?

Nein, kann man sich bei der richtigen Anwendung nicht. Damit eine kontrollierte Erwärmung des Stiftes gewährleistet werden kann, wird eine patentierte Microchip-Technolgie eingesetzt. Eine Temperatur-Zeit Konstante sorgt für eine nutzerunabhängig gleichbleibende Leistung und natürlich auch Verträglichkeit.

Osterangebot!

Über den Webshop von Herpotherm bekommt man vom 27.03 bis einschließlich 10.04.2010 einen einmaligen Sonderpreis: Man bekommt den elektronischen Herpes Stift in diesem Zeitraum um ganze 10 EUR günstiger (statt 34,95 EUR dann 24,95 EUR)!

Nützliche Links über Herpotherm:

  • Erfahrungsberichte über Herpotherm gibt es hier und hier.
  • http://www.herpotherm.de – Die offizielle Homepage von Herpotherm.
  • Hier gibt es auch noch einen NDR-Beitrag zu Herpotherm.

Ich persönlich finde die Idee von Herpotherm sehr toll, zumal dieses Produkt vollkommen ohne Chemische Stoffe auskommt und ausschließlich mit Wärme Herpeserkrankungen effizient verhindern kann.

Share

Kommentare sind geschlossen