Home > Promotion > Heatmapz – die neue Nightlife-App für Smartphones

Heatmapz – die neue Nightlife-App für Smartphones

4. April 2012

Am Wochenende ist immer etwas los – Clubs, Events, Partys und vieles mehr, doch wie entscheidet man sich für das richtige Event? Hierbei soll die neue Smartphone-App mit dem Namen Heatmapz abhilfe schaffen. Doch was kann die App denn nun genau? Zum einen kann man via Heatmapz Gutscheine für kostenlose Eintritte und gratis Drinks erhalten – so kann man sich schon mal am Feierabend Geld sparen. Des Weiteren bietet die App eine Stadtkarte mit einer live “Hotness” Anzeige, also man erfährt von diversen Clubs Dinge, wie zum Beispiel was für Musik aktuell läuft, wie das Publikum ist und ob es eine Warteschlange gibt. Mit dieser Funktion hat man zum einen mal sehr gute Indikatoren ob einem der Club anspricht oder nicht bzw. diese Funktion ist schon mal eine relativ gute Entscheidungshilfe für die Clubauswahl.

Zum anderen ist die App aber auch mit Facebook verbunden und so hat man dann um einige Funktionen mehr. Beispielsweise wird angezeigt – sofern die Freunde auch diese App am Smartphone installiert haben – wer gerade wo (ab-)feiert. Genauso können die Freunde live den Club bzw. das Event, in/bei welchem sie sich befinden, bewerten und so ihren Freunden empfehlen, ob es sich lohnt auch zu dieser Location zu kommen.

Ich habe die App kurz angetestet und auf meinem Samsung Galaxy SII getestet und kann insgesammt behaupten, dass diese App einhält, was sie verspricht.

Zusammenfassend kann man sagen, dass diese App ideal für Menschen und Freundeskreise ist, welche gerne gute Events und Clubs besuchen möchten, denn mit dieser App ist es sehr einfach sich mit seinen Freunden zu vernetzen und auch einen geeigneten Club zu finden. Mehr Informationen findet man unter http://www.heatmapz.com oder wenn man direkt die App runterladen möchte kann man das hier machen:

Haetmapz für iPhone: http://bit.ly/heatmapz

Heatmapz für Android: http://bit.ly/heatmapz2

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Share

Kommentare sind geschlossen