Home > Promotion > Finanzbuchhaltung kostenlos im Internet durchführen mit Fibu!

Finanzbuchhaltung kostenlos im Internet durchführen mit Fibu!

27. Juni 2010

[Trigami-Review] Heute möchte ich euch eine kostenlose Möglichkeit zur Online-Buchhaltung vorstellen, die für Freiberufler, Startups und kleine Unternehmer sicher von interesse sein wird. Mit der kostenlosen Online-Buchhaltung freeFIBU können die Benutzer online alle wichtigen und notwendigen Buchhaltungsdaten wie zum Beispiel die Einnahmen und die Ausgaben erfassen, auswerten und für diese dann automatisch eine Umsatzsteuervoranmeldung (USt-VA) erstellen und entsprechend per ELSTER-Schnittstelle versenden. Das alles kann in wenigen Minuten bequem online von jeden Computer auf der Welt erledigt werden. Klingt doch pratisch, oder? Die Buchhaltungssoftware ist sehr übersichtlich gestaltet und somit auch für “nicht-Steuer-Fachleute” ohne Vorkenntnisse bestens geeignet.

Die Nutzung vom freeFibu Buchhaltungsservice ist vollkommen kostenlos. (Nutzung des Programms, Versand der Voranmeldungen über ELSTER, Erstellung der Auswertungen und der technische Support) Doch bei Bedarf, falls man sich irgendwo doch nicht auskennt oder Rat benötigt, kann man Support und steuerlichen Service von der Wieland Direkt Steuerberatungsgesellschaft für wenig Geld in Anspruch nehmen. Es gibt zum Beispiel bereits Jahresabschlusspakete, die Support bzw. Steuerberatung auch anbieten, die man für nur 15 Euro im Monat hinzubuchen kann. Die Preise richten sich je nach dem Arbeitsumfang der Aufgabe(n). Das Paket, welches zum Beispiel 15 Euro monatlich kostet ist gedacht für “alle, die nur einen professionellen Jahresabschluss und keine Steuererklärung und laufende Beratung wünschen”. Teurere Pakete bieten mehr Leistungen und Beratungen an. Jedoch muss man beachten, dass die Plausibilitätsprüfung der Buchungen und eine Kontenabstimmung in jedem Paket enthalten ist. FreeFibu ist durch die Fixpreise der Jahresabschlusspakete vollkommen Preistransparent und man kann in keine versteckten Kosten geraten.
Falls interesse besteht kann man gerne die Demo der Buchhaltungssoftware testen. Vor Datenmissbrauch braucht man sich bei freeFibu keine sorgen machen – auch für dieses problem gibt es eine Lösung: die Daten werden komplett 128bit SSL verschlüsselt übertragen! Die Idee, die hinter freeFibu steckt ist, eine Buchhaltungssoftware anzubieten, die einfach und unkompliziert gehalten ist, damit sie Freiberufler, Startups, Kleinunternehmer und noch viele andere benutzen können und das sogar ohne besondere Vorkenntnisse in der Buchhaltung. Die Beratungspakete sind eine Optimale Ergänzung dazu, falls man doch einmal Hilfe benötigt.

Meiner Meinung nach ist diese Steuersoftware sehr interessant für Kleinunternehmer, da sie wirklich durch Kostentransparenz und einfacher Bedienung punktet.

Nützliche Links:

Jetzt zum Angebot!

Share

Kommentare sind geschlossen