Home > Internet > Das weiß Google über dich!

Das weiß Google über dich!

28. November 2009

Der neue Dienst von Google mit dem Namen “Google Dashboard” ermöglicht dem Benutzer einen Überblick der Daten zu erhalten, welche von den einzelnen Google-Diensten gespeichert worden sind. Die Grundidee von Google finde ich ansich nicht schlecht, einen Überblick über alle gesammelten Daten dem User zu ermöglichen, doch viele Daten, die vielleicht etwas mehr interessant wären, werden nicht angezeigt wie z.b die Daten von Google, die ohne unser Wissen gespeichert werden. Also können über dieses Dashboard nur Daten abgeändert bzw. Datenschutz optimiert werden, die wir selbst einmal bei Google angegeben haben. Von diesem Standpunkt aus gesehen ist der Kommentar von Dr. Wieland Holfelder, Leiter des Google Entwicklungs-Zentrums nicht wirklich ernsthaft zu nehmen:

“Das ist ein großer Schritt, Nutzern Transparenz und Kontrolle über ihre Daten zu geben. Wir hoffen, dass es der Branche einen Anstoß gibt, über diese Themen nachzudenken”

Das Google Dashboart ist über diesen Link erreichbar.

Hier noch ein Informationsvideo von Google über das Dashboard:

Share

Kommentare sind geschlossen