Home > Samsung Galaxy S > Patentstreit: Apples iPhone vs. Samsungs Galaxy S

Patentstreit: Apples iPhone vs. Samsungs Galaxy S

20. April 2011

Wenn einem Technologiekonzern etwas nicht passt, dann wird schon mal oft einfach eine Patentklage eingereicht. Bei nachezu allen Technologie-Konzernen sind die verschiedensten Patent-Klagen schon kreuz und quer herumgereicht worden. Nun ist wohl ein nächstes Kapitel bei den Patent-Klagen hinzugekommen: Apple klagt den Konkurrenten Samsung, da die Produktlinie “Galaxy”, aus welchem zum Beispiel das beliebte Smartphone Galaxy S und der Tablet PC, das Galaxy Tab stammt, eine Kopie der iPhone und iPad Produktlinie von Apple darstellen soll.

 

Insbesondere kritisiert Apple die nahezu gleiche Form der Gehäuse und die ähnliche Anordnung der Icons bei den Samsung Geräten. Apple kritisiert ebenfalls die abgerundeten Ecken und die abgerundeten Kurven des Galaxy Tabs als direkte Kopie vom Ipad – es stellt sich nur wohl oder übel die Frage, wie ein Gerät sonst aussehen soll, das nur aus einem Touchscreen besteht.

Der Wettbewerb im Mobilfunk- bzw. Smartphonemarkt ist hart umkämpft und Android hat bereits Apples iOS im Marktanteil deutlich geschlagen. Kompliziert wird der Streit wohl werden, da Samsung auch ein wichtiger Zulieferer für das iPhone ist.

Share